Serienbeschreibung

Zu den bekanntesten Ausgaben des Verlages Europäische Bibliothek gehört die sehr erfolgreiche Serie 'in alten Ansichten', europaweit wurden in 11 Ländern mehr als 5800 verschiedene Bände ausgegeben.

Die Serie 'in alten Ansichten' gibt dem Leser Einblick von Momentaufnahmen einer bestimmten Stadt, eines Gebietes oder Dorfes in den Jahren zwischen 1900 und dem zweiten Weltkrieg. Als Ausgangspunkt dafür dienen Ansichtskarten oder alte Fotos, die schliesslich ein gutes Bild vom Alltagsleben zu Grossvaters Zeiten wiedergeben. Im Zusammenhang mit den oftmals ausführlichen Texten wird interessante Information der jüngsten Historie des betreffenden Ortes vermittelt, selbstverständlich werden die damaligen Einwohner und Zeitgenossen hierbei nicht vergessen.

Auch allgemeine Themenbücher wie Mühlen, Züge, Bahnhöfe, Schlösser, Fürstenhäuser usw. befinden sich im umfangreichen Fonds des Verlages.

Unter dem Serien-Hauptbegriff 'Die Damals Reihe' wurden die Serien 'ín alten Ansichten', 'Kennt Ihr sie noch…' und 'in Grossmutters Zeit' ein Begriff. Die Serie 'Kennt Ihr sie noch…' befasst sich schwerpunktmässig mit der ansässigen Bevölkerung des betreffenden Ortes. Die anderen Serien sind mit der Serie 'in alten Ansichten' zu vergleichen.

Sitemap | Links | Kolophon | Privacy | Haftungsausschluss | Lieferbedingungen | © 2009 - 2017 Europäische Bibliothek Verlag