Artikel niet aanwezig

Het artikel dat u wilt bekijken is niet aanwezig.

Fragmenten uit het boek ''

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

47 Die Steinbrüche an den Ruhebänken wurden in den [ahren des Eisenbahnbaues von Schandau über Sebnitz nach Neustadt (1874-1877) erschlossen und erst nach dem Zweiten Weltkrieg stillgelegt. Das Foto entstand um 1930.

48 Die Stadtrandsiedlung am Schönbacher Weg in den ersten [ahren ihres Bestehens. Der Bau begann 1932. Noch im gleichen [ahr wurden die ersten vierzig Wohnungen fertiggestellt.

Amts- und Hofhainersdorf

49 Das Herrenhaus des ehemaligen Rittergutes Hofhainersdorf Der 'Hof' gab auch diesem 1920 nach Sebnitz eingemeindeten Stadtteil seinen Namen. Im Herrenhaus war seit dem [ahre 1867 das Armenhaus von Sebnitz untergebracht.

SO Blick vom Horn auf Hofhainersdorf um 1914. Im Hintergrund (rechts) der Hochbusch.

51 In dem 1839 an der Straße nach Lichtenhain erbauten Gasthof'Grüne Wiese' fanden um die Mitte des 19. Jahrhunderts viele Gesangsund Instrumentalkonzerte statt. Der Gasthof war bis vor einigen Jahrzehnten ein beliebtes Tanzlokal.

f;russ aus dem qasfhoj eur qrünen Wic'se .7(oj~.7(ainer.:.dorf b. Sebnite J3cs.: J3ánh. XlclrI

Mcrtcck, Dresden 109'2. .

52 Die Restauration von Karl Sommer am Hofhainersdorfer Viadukt um das [ahr 1920. Der Gastwirt betrieb nebenher das Böttcherhandwerk. In jüngster Vergangenheit wurde das Anwesen zum Hotel 'Brückenschänke' ausgebaut.

53 Der Sportplatz von Hofhainersdorf um das [ahr 1928. Damals war die Straße auf dem rechten Ufer des Sebnitzbaches noch nicht gebaut. Aller Verkehr in Richtung Hohnstein lief über den Ulbersdorfer Weg.

Seonltz. '

Sportptatz.

S4 Viele Einwohner von Hofhainersdorf arbeiteten in der Papierfabrik Sebnitz. Zu ihnen gehörte auch Gustav Richter (1874-1962), der sich hier mit seiner Familie im Sonntagsstaat fotografieren ließ.

SS In den zwanziger und dreißiger [ahren entstand hinter dem Gasthof'Grüne Wiese' auf ehemaligen Rittergutsland eine Siedlung. Unser Foto zeigt ein 1928 erbautes Zweifamilienhaus.

S6 Das im Iahre 1892 erbaute Schulhaus von Hofhal nersdorf diente nur wenige [ahrzehnte seiner Bestimmung. Bei der Eingemeindung des Dorfes wurde die Schule aufgelöst.

:I

I

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2018 Uitgeverij Europese Bibliotheek