Achim in alten Ansichten

Achim in alten Ansichten

Auteur
:   Karlheinz Gerhold
Gemeente
:   Achim
Provincie
:   Niedersachsen
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-6217-3
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Achim in alten Ansichten'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

68 Die Verkaufsstelle 31 des

.. der Herbergstra'Konsum In

ße bot Waren aller Art an. ~an

k n den Konsum als Vorlauan .. k fer der modernen Supermar -

te betrachten. Nach dem Zweiten Weltkrieg befand sich der Konsum in der Obernstraße.

KonsumgenoSSenschaft IIVORWAR' Iur Bremen u. Umgegend. e. G. m. b. H.

letrieben:

WAREN.

69 Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Achimer Konsums mit ihrem Lagerhalter Fritz Rübeck (links) haben sich vor der Verkaufsstelle in der Herbergstraße aufgestellt, um fotografiert zu werden.

70 Einen Umzug in historischen Uniformen gab es um 1930 in Achim. Hier sind die Teilnehmer in Höhe der oberen Eckstraße abgebildet.

71 Zur Erinnerung an das zehnjährige Stiftungsfest des 1891 gegründeten Gesangvereins 'Vorwàrts' Achim bewahrte dieses Foto mit der wunderschönen Vereinsfahne das Ereignis am 29. September 1901 für die Nachwelt.

72 Einer der ältesten Achimer Vereine war der im Iahre 1 854 gegründete Gesangverein 'Thalia' Achim. Die Aufnahme zeigt die Vereinsmitglieder bei einer Zusarnmenkunft anläßlich des vierzigjährigen Stiftungsfestes am la. Juni 1894.ImJahre 1954 feierte derVerein sein einhundertjähriges Bestehen mit einem großen Sängerfest. Seit der Vereinsauflösung Ende der achtziger Iahre befindet sich die Vereinsfahne im Stadtarchiv.

73 'Lindernanns Schloß' (hier auf einer Ansichtskarte aus der Zeit noch vor der Jahrhundertwende ) nannten die Alten Achimer das große 1873 errichtete Gebäude des Amtsgerichtsrats Lindemann, das sich auf dem heutigen Standort der KreismusikschuIe befand. Direkt vor Lindemanns Schloß hatte man am Alten Markt, einem der zentralen AchimerTreffpunkte, das Kriegerdenkmal plaziert, das an die Gefallenen des Deutsch- Französischen Krieges 1870/71 erinnern sollte. Heute befindet es sich im Park am Alten Rathaus. Auf dem Alten Markt vor Lindemanns Schloß hielten die Achimer und auswärtigen Marktbeschicker in der Kai-

serzeit allerlei Krammärkte

ab, auf denen Waren aller Art feilgeboten wurden. Wurstund Honigkuchenbuden wechselten mit Karussells und Schaubuden und vielerlei Verkaufsständen.

.Àchim

Einde.roarms Sdl10ß im Jàhre 1900

.' ,

??. -:--0

74 Nach der Kirche ist das pforthaus an der Obernstraße - heute an zentraler Stelle am Bibliotheksplatz in der Fußgängerzone - wohl das älteste Gebäude der Stadt Achim, Errichter im [ahre 1 789, diente es zeitweise als Heimstart und Dienstgebäude des Gefangenaufsehers und Gerichtsdieners. Selbst peinliche Verhöre, also Folterungen Verdächtiger, sollen hier stattgefunden haben. Bis 1956 beherbergte es Gastwirtschaften (unter anderem Marschhausen und Schnaars). Im jahre 1868 fand hier die Gründung der Ortsgruppe Achim des Allgemeinen DeutschenArbeitervereins (ADAV) durch 52 Achimer Arbeiter statt.

75 Kindertanz war auch schon im Iahre 1905 in Achim angesagt, wovon diese Aufnahme zeugt.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek