Allersberg in alten Ansichten Band 3

Allersberg in alten Ansichten Band 3

Auteur
:   Robert Unterburger
Gemeente
:   Allersberg
Provincie
:   Bayern
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-6419-1
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Allersberg in alten Ansichten Band 3'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

49 Schon bald nach der Grundsteinlegung wurde zügig mit dem Bauabschnitt III der Erweiterung der Volksschule Allersberg begonnen. Der' Altbau' von 1949 wurde Schritt für Schritt erweitert. Aufnahme von 1963.

so So sah der Bauabschnitt III der Volksschule Allersberg 1963 aus. Aufnahme von 1963.

5 1 Ein besonderes Ereignis war es, als 1963 der riesige Heizkessel eingebaut wurde. Aufnahme von 1963.

52 Nach getaner Arbeit wird gefeiert! Hier sehen wir einen Schnappschuß vom Richtfest beim Bauabschnitt III der Volksschule. Zu erkennen sind Bürgermeister Schön, Altbürgermeister Bauer, Bahnbeamter Beck, Lehrer Gößl (mit Hut), Hausmeister Zintl (links) und Pfarrer Geitner. Links: Herr Zintl, Fräulein Löhne und rechts von ihr Clemens Kronenwetter. Neben Bürgermeister Bauer steht (mit Hut) Bürgermeister Regnet aus Altenfelden. Altenfelden gehörte damals zum Schulsprengel Allersberg. Ganz rechts steht Lehrer Erwin Gößl. Die Lehrer Gößl, Kohmann und die Familie Beck wohnten damals im Schulhaus. Das Gebäude hinter dem VW- Käfer war die Holzlege des Schulhauses. Das kleinere Gebäude links dane-

ben (mit Fachwerkgiebel) diente sowohl als Holzlege für die Mieter im Schulhaus als auch als Mosthaus der Familie Holland, die damals Straßenobst mostete. Aufnahme von 1963.

S3 Im Iahre 1964 erfolgte die Einweihung des Bauabschnitts III der Volksschule Allersberg. Der Schulhof war mit Fahnen geschmückt, und die wartenden Menschen waren - trotz schneidender Kälte - in Festtagslaune. Hinter den Ministranten sehen wir Dekan Igl (links) und daneben Kaplan Schmidt, dahinter MdL Schmidramsl (rechts) und Regierungsprä sident Burkhardt (verdeckt). Das Mädchen vorne rechts ist Bärbel Weigel. Aufnahme von 1964.

S4 Die geladenen Ehrengäste schreiten zur Einweihung des Bauabschnitts III der Volksschule Allersberg. Wir sehen vorne links Dekan Igl, neben ihm Kaplan Schmidt, Regierungspräsident Burkhardt dahinter und MdL Schmidramsl. Hinter diesen beiden Herren, die den Hut zum Gruß vom Kopf nehmen, sehen wir Schulrat Leonhard Hell aus Hilpoltstein (mit verschränkten Händen). Aufnahme von 1964.

SS Und hier sehen wir dann wie der Bauabschnitt III kurz nach Fertigstellung aussah. Aufnahme von 1964.

S6 Bereits 1967 erfolgte ein weiterer Bauabschnitt IV bei der Erweiterung der Volksschule Allersberg. Bevor man mit dem Bauen anfing, wurde eine Grundfestigkeitsprüfung gemacht. Aufnahme von 1967.

57 Nach der Grundfestigkeitsprüfung traf man Vorbereitungen für den neuen Bauabschnitt IV. Aufnahme von 1967.

.l

I,

. '

58 Auf dem Bild: Startschuß für den Baubeginn des Bauabschnitts IV! Aufnahme von 1967.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2020 Uitgeverij Europese Bibliotheek