Bad Doberan-Heiligendamm in alten Ansichten Band 1

Bad Doberan-Heiligendamm in alten Ansichten Band 1

Auteur
:   Friedrich Rochow
Gemeente
:   Bad Doberan-Heiligendamm
Provincie
:   Mecklenburg-Vorpommern
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-5184-9
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Bad Doberan-Heiligendamm in alten Ansichten Band 1'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

59 .... so erhöht bey dem allen die ausnehmend erquickende Seeluft, insbesondere bey schönem Wetter, wie reiner Lebensäther, die Empfindungen zu desto lebhafteren Genusse alles ihnen sich darbietenden Vergnügens. '

H

Dernpferabfabrt

60. An anderer Stelle erfahren wir: 'Auch am Heiligen Damm sah man außer vielen anderen Schiffen mehrmals englische Fregatten und auch Linienschiffe in 'voller Pracht vorbeischweben'.'

61. Die vielfältige Anziehungskraft der Seebrücken in Heiligendamm soll auch noch durch die folgenden Worte unterstrichen werden: 'Von hier aus zieht es uns zum großen, gerade vor uns liegenden Seesteg, der mit zwei Brücken weit ins Meer hinaus reicht ... '

62. . .. die draußen durch eine Querbrücke verbunden sind. Auf dieser erfrischenden Promenade, unmittelbar über der See, laden Bänke zum Verweilen ein ...

.'

fl?-uss azrs ~/j;$enclal11n'1.

eon t? ~ 2/ ~

63 .. ,. zum längeren Genuß der Seeluft und der herrlichen Ausblicke auf Meer, Wald und die weiß schimmernden Gebäude des Seebades.' Und wenn dazu der Fotograf um die lahrhundertwende noch eine Mondscheinstimmung 'zauberte' ... !

64. Westlich des Kurhauses ließ Großherzog Friedrich-Franz II noch ein gewaltiges Gebäude zu Wohnzwecken erstehen, das 1848 vollendet, von den Badegästen wegen seines burgartigen Aussehens die 'Burg' getauft wurde.

secbad Ht'ili!.!t'tldal11l1l .U"g H he zol er n

65. 'Sie wurde von Hofbaurat Demmler erbaut und enthält 35 herrschaftliche Zimmer, von denen 20 zu 10 Familienwohnungen kombiniert waren ... ,' so eine zeitgenössische Darstellung. Um Platz für die 'Burg' zu schaffen, wurde das 1810 dort errichtete Armenkrankenhaus an den südlichen Rand des Waldes verlegt.

66. Bliek vom Dach der 'Burg' auf die drei Villen des Schwerin-Mecklenburgischen Hofes. Der herrliche Hochbuchenwald und die hohen Steilufer verleihen diesem Platz einen ganz unverwechselbaren Reiz, den jeder Besucher auch heute noch nachvollziehen kann.

67. 'Zweihundert Schritte weiter westlich ließ Paul-Friedrich im Herbst 1840 den Grund zu einer Villa oder Cottage für seine Gemahlin Alexandrine legen in malerisch schöner Lage am Wald und Meer, wo sie nach Belieben absteigen oder wohnen konnte.'

68. Als allerletztes wurde der östlichen Villenreihe noch ein Haus vorgesetzt, das den Namen der Tochter des Großherzogs erhielt, der nach Rußland hin verheirateten 'Großfürstin Maria'.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Algemene voorwaarden | Algemene verkoopvoorwaarden | © 2009 - 2021 Uitgeverij Europese Bibliotheek