Bad Harzburg in alten Ansichten

Bad Harzburg in alten Ansichten

Auteur
:   Ralf Busch
Gemeente
:   Bad Harzburg
Provincie
:   Niedersachsen
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-3278-7
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Bad Harzburg in alten Ansichten'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

-

S:,

~rufo nont "if~erv~rre-á'J<1r?f>urg.

Y'~ -o-» ,.

~J ~p.-- - Ft:' ?.. &,~ 4./'.6

/-r .:Y-~ ~ 'G~.· .;hl~~_ ~ "'>

s.4.-)~&.~!" -if",;'-;r./""'V'.? ?Ç~,..2('"(

A/~ ~"'" "

49. Das Wirtshaus am Silberborn nahe von Bündheim war ein beliebtes Ausflugslokal.

Villa J ia-ie - i.uise

50. Die Villa Marie-Luise war eine der zahlreichen Pensionen. Auf der Rückseite dieser Postkarte fmdet sich, wie häufig, das Motto für den Harz:

Es grûne die Tanne, Es wachse das Erz,

Gott schenke uns Allen ein fröhliches Herz.

51. Ein repräsentativer Bau ist die Privat-Pension Villa Waldtraut.

lIilla Westend

Halle der lIi11a Westend.

Bad f(arzburg

52. Die selteneren Steinbauten der Gründerzeit repräsentiert die Villa Westend. Der Bliek in das Innere zeigt eine gediegen gestaltete Eingangshalle.

53. Das Kasino liegt im Herzen des sogenannten Stadtparks, eine der drei weitläufigen Parkanlagen der Kurstadt.

Bad Harzourg

Landhaua Klemeek

54. In den zwanziger Jahren erweiterte sich der Ort nach Osten in das Stübchental. Hier wurde manches Landhaus durch Braunschweiger Bürger errichtet.

J. ~:d 'l~.

Landhaus Dankware

55. Die Landhäuser der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg entwiekelten einen bemerkenswerten Fachwerkstil, der sich architektonisch sehr reizvoll darstellt.

!3ad ){arzburg - ¤tlmhaus

56. Am Eingang des Kalten Tales errichtete Werner von Siemens 1882 eine Privatvilla, die ab 1910 als Ettershaus Angestelltenheim der Firma Siemens wurde.

57. Das ehemalige Schloß Bündheim nahm seit 1572 die Amtsverwaltung auf; 1685 wurde es grundlegend umgebaut. Ab 1676 wurden hier die erste Gebäude für das Gestüt errichtet.

58. Urkundlich ist das Gestüt 1542 erstmals erwähnt, dürfte aber bereits im 15. Jahrhundert entstanden sein. Die 1880 eingerichteten Pferderennen werden noch heute veranstaltet.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2020 Uitgeverij Europese Bibliotheek