Berkheim in alten Ansichten Band 3

Berkheim in alten Ansichten Band 3

Auteur
:   Gerd Moßler
Gemeente
:   Berkheim
Provincie
:   Baden-Württemberg
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-6712-3
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Berkheim in alten Ansichten Band 3'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

46. Textauszug mit einer doppelseitigen Bildtafel über den Obst-und Gartenbauverein Berkheim. Erschienen 1948 in einer Illustrierten für Politik, Wirtschaft und Kultur. Äpfel gehegt und gepflegt. .. So vermag ein Dorf wie dieses seinen Ruf als Pflanzstätte besonders gepflegter Sorten zu begründen.

47. Für ihre Verdienste wurden 1973 in der alten Vereinshalle in der ]akobstraße zu Ehrenmitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins ernannt: Wilhelm Reutter, Reinhold Schweizer, August Reyer und Friedrich Reutter.

StaIleepude Berkheim bei Esslingen

Kirche

48. Das damalige vertraute Bild des Dorfes Berkheim bei Esslingen. Eine Postkarte, die man verschickte, um Grüsse zu versenden. Eine selbstbewusste Gemeinde mit dörflichen Charakter. Eine Eingemeindung in die Stadt war kein Thema.

49. Musterung des Jahrgangs 1904/05. Gruppenbild vor dem Gasthaus 'Lówen'. Berkheimer Rekruten 1940.

SO. Junge Burschen im Mai 1922. Fotografie Reinhold Iud. Von links nach rechts: Willi Hahn, AdolfBrändle, Reinhold Schweizer, Alfred Blessing und Christian Müller.

51. Die junge Berkheimer Damenwelt konnte sich sehen lassen. Sie war nicht nur hübsch, sondern legte auch Wert auf modische und schicke Kleider.

52. fleißig ging man zur Schule. Theateraufführungen waren neben den Ferien alljährlich der Höhepunkt. Hier der Jahrgang 1908/09 bei der Aufführung Wilhelm Tell.

S3. Der Trend der damaligen Kindermode. Im Matrosenanzug herausgeputzt die Buben Arthur und Willi Deuschle.

54. Vor dem Haus in der Brunnenstraße: Berta Kämmner mit ihren Töchtern Klara, Alice und Meta.

SS. Haus Kronenstraße 1. Besuch derVerwandtschaft bei Emma Merz im Iahre 1930.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2020 Uitgeverij Europese Bibliotheek