Berliner Denkmäler in alten Ansichten

Berliner Denkmäler in alten Ansichten

Auteur
:   Dr. Gustav Sichelschmidt
Gemeente
:   Berlin
Provincie
:   Berlin
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-1551-3
Pagina's
:   96
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Berliner Denkmäler in alten Ansichten'

<<  |  <  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  >  |  >>

59. Das im Jahre 1908 von Max Klein geschaffene Fontane-Denkmal ist erhalten geblieben und steht am westlichen Ende der Tiergartenstraße. Es stellt den Dichter mit Stock und Hut als den 'Wanderer in der Mark' dar.

60. Das Haydn-Mozart-Beethoven-Denkmal, auch Komponisten-Denkmal genannt, wurde von ] 898 bis 1904 für 97 000 Goldmark von Rudolf Siemering geschaffen und steht heute dicht an der Straße des 17. Juni. Die Marmorbüsten der drei Komponisten stehen in den Nischen des Denkmals, dessen Dach von drei Putten, die einen Lorbeerkranz halten, gekrönt ist.

61. Unter den Denkmälern des Tiergartens befindet sich seit 1903 auch eine Sitzfigur Richard Wagners von Gustav Eberlein, der den Sockel mit Gestalten und Figurengruppen aus Wagner-Opern geschmückt hat.

BERU Tserqsrten. Lortzing-Denkmal

5'>5

62. Das Lortzing-Denkmal ist ebenfalls ein Werk Gustav Eberleins, das er im Jahre 1906 vollendete. Es zeigt den Komponisten beim Komponieren. Die fünf Putten am Sockel stellen symbolisch Hauptfiguren aus Lortzing'schen Opern dar.

BERLIN-TIERGARTEN. Die 1.öwetJÇruppe von A. Wolf.

548 A.

63. Im südöstlichen Teil des Tiergartens steht heute noch die kraftvolle Löwengruppe, die Wilhelm Wolff 1872 bis 1878 schuf und die eine vom Pfeil getroffende Löwin darstellt, die noch ihre Jungen säugt, während der Löwe sich anklagend über sie erhebt.

ERl.J:'l

Herkulesbrunnen auf èem Lützowplatz

64. Der vierzehn Meter hohe Herku1esbrunnen wurde 1903 auf dem Lützowplatz errichtet und mit einer Herkules-Plastik Otto Lessings gekrönt. In den unteren Becken des zerstörten Brunnens lagerten Kentauren, Nereiden und Tritonen.

77. BERUlY lYW

I Ut< enqrupp- v d. KlilTlill"i.q TIJ,!.

65. Im Jahre 1895 wurde eine Löwengruppe des Bildhauers Albert Wolff vor dem Kriminalgericht in Moabit als Symbol der Gerechtigkeit, die das Schlangengezücht der Lüge zertritt, errichtet. Das Denkmal hat inzwischen auf einem modernen Sockel in der Turmstraße seine Aufstellung gefunden.

BERLIN-CHARlOTTENBURG. KöniQin Sophk.Qw/ctJp e.d. OwI.-Briid<e. "soo.

66. Die 1905 van Bernhard Schaede geschaffene pompöse Anlage der Charlottenburger Brücke, die sich die reiche Gemeinde Charlottenburg als Gegenstück zum Brandenburger Tor leistete, zeigt in zwei Mauernischen die beiden Begründer Char!ottenburgs. Links steht die Bronzestatue des ersten preußischen Königs Friedrichs I. mit Szepter und wallendem Königsmantel.

67. Auf der rechten Seite des Charlottenburger Tores steht die Königin Sophie Charlotte, der Charlottenburg seinen Namen verdankt, mit einem Model des Schlosses. Beide Standbilder sind Werke des Bildhauers Heinrich Baucke.

BERLI -CHARLO TE

68. Vor dem Renaissancetheater in der Hardenbergstraße befindet sich der Entenbrunnen des bekarmten Tierbildhauers August Gaul, ein Geschenk, das der bekannte Kunsthändler Paul Cassirer 1911 der Stadt Charlottenburg machte. Das Brunnenbecken aus Muschelkalk ist auf seinen Rändern mit zwei Dreiergruppen von Enten besetzt.

<<  |  <  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Algemene voorwaarden | Algemene verkoopvoorwaarden | © 2009 - 2021 Uitgeverij Europese Bibliotheek