Dirmstein in alten Ansichten

Dirmstein in alten Ansichten

Auteur
:   Friedrich Raudasch
Gemeente
:   Dirmstein
Provincie
:   Rheinland-Pfalz
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-2726-4
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Dirmstein in alten Ansichten'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

35. In Dirmstein befand sich eine Fördergesellschaft des Unterhaardter Weinbaues. Eine Weinbauversuchsanstalt des Landkreises Frankenthal. Sie wurde 1926 eingerichtet und hatte die Aufgabe, den Weinbau zu fördern. Die Beratung für den rationellen Rebanbau bei Flurbereinigungen und anlegen von Neuanlagen gehörte genau so dazu wie die Schädlingsbekämpfung in den Rebanlagen. Die Leiter dieser Anstalt waren Rat Klingmann und Oberamtsrat Müller. Als Lehrer für Weinbau und Kellerwirtschaft und als Berater konnten sie Generationen von jungen Winzern das geistige Rüstzeug für ihren Beruf vermitteln.

Dieses Bild ist bei einem Besuch im Weinberg 1929 aufgenommen. Wir erkennen, von links nach rechts, oben: Sauer Anna, unbekannt, Henn Greta, unbekannt, Rat Klingmann, Tschubert und Frau Bosché.

Unten: Sauer Maria, Rausch Helene, Saar Ludwig, unbekannt, Hedwig Bosché, unbekannt und Franziska Diehl.

36. Dieses Bild entstand 1930 bei einem Ausflug der Gemeinde Dirmstein. Die Gesichter sagen aus, daß der Tag allen viel Freude bereitet hat.

Obere Reihe, von links nach rechts: Kernrnier Fritz, Nunheim Willi und Knab Heinrich. Zweite Reihe, Mitte: Baumeister Hans (Einnehmerei).

Dritte Reihe: Oppenheimer Karl, Ittel Hermann, Schroth Georg, Maurer, Körber Heinrich, Östreicher Ernst, Bachmann Johann Wilhelm, Janson Adolf, Maurer Philipp, Backens Georg (Gemeinde Sekretär), Neuschäfer Philipp, Maurer Ludwig, Sauer David, Heilmann Johann und Körber Phil.

Vierte Reihe: Walter Johanna, Schleier Liesel (Kindergärtnerin), Altmüller Theo, Fischer Marie, Nössel Marie und Nössel Willi.

Fünfte Reihe: Bengel Adolf, Schlösser Karl, Schuster Heinrich, Nuhfer Johann, Wolfert Adolf, Gödert Jakob, Götz Adam und Helfrich Eugen (Einnehmer).

37. Rechts oben: Hier auf dem Bild sehen wir typische kleine Bürgerhäuser in der Herrengasse, in der Nähe der ehemaligen Schreinerei Raquet. Diese schönen Häuser sind ganz aus unserem Ortsbild verschwunden. Dieses Foto entstand im Jahr 1929. Es sind unser damaliger Polizeidiener Nuhfer Johann, Wohninsland, Brunner Fritz und Ehefrau, geborene Wohninsland, und Kinder.

Rechts unten: Silhouette.

Dirmstein hatte schon im Jahr 1920, als dieses Bild aufgenommen wurde, eine schöne Silhouette. Von der Obersü1zer Straße her wurde das Bild aufgenommen. Im Vordergrund stehen noch die alten Pappeln entlang des Befestigungsgrabens. In dem Ecktürmchen zwischen den Mauern war zu frühen Zeiten ein kleines Studierzimmer für den Sommer eingerichtet. Heute gehört das Areal zum Jesuitenhofgarten der Familien Janson-Schneider.

Links: Bei allen Bildersammlungen dürfen die Schulbilder nicht fehlen.

Auf dem 1927 aufgenommenen Bild sind von links nach rechts zu erkennen, im Baum: Lutz Fritz, Eberle Wilhelm, Storminger Gust und Breivogel Adolf.

Obere Reihe: Gehrlein Edwin, Kober Heinrich, Eberle Walter, Storzum Karl, Claus Hans, Lutz Anton, Meier Georg, Breivogel Karl, Judith Karl und Plans Karl.

Mittlere Reihe: Harmüller Maria, Roos Johanna, Lutz Elisabeth, Roos Anna, Wesselowsky Franziska, Haag Liesel, Lehrer Daum, Mechnig Maria, Diehl Kathr., Sareither Dina, Roos Hedwig, Schroth Hildegard und Nunheim Hans.

Untere Reihe: Walter, Kern Maria, Mechnig Erna, Roos Gertrud, Mayer Elisabeth, Witt Helle, Walt er Josephine, Ingermann Klara und unbekannt.

Liegend: Vetter Philipp, Gördert Hermann, Völker Ernst, Mechnig Otto, Plantz Karl, Schroth Georg, Raudasch Jakob, Hoffmann Leo, Mechnig Karl, Mechnig Anton und Völker Alois.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek