Kelheim in alten Ansichten Band 1

Kelheim in alten Ansichten Band 1

Auteur
:   Richard Fritz und Richard Bauer
Gemeente
:   Kelheim
Provincie
:   Bayern
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-5609-7
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Kelheim in alten Ansichten Band 1'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

59. Kiesgewinnung, Zur Förderung von Kies und zur FreihaJtung der Einmündung des Ludwig-Donau-Main-Kanals in die Donau war ein Schiffsbagger eingesetzt. Unser Bild zeigt den Bagger mit der Bedienungsmannschaft. Zur Brotzeit schmeckte die Maß Bier. Im Hintergrund die alte Sirnonius'sche Cellulosefabrik.

60. Kollision. Ein Schiffsunglück behinderte die Ausfahrt aus dem Kanalhafen in Richtung Donau, als der Schiffskiesbagger mit dem Lastschiff Walhalla kollidierte.

61. Feuerwehrübung am Rathaus. Bereits 1865 wurde die Freiwillige Feuerwehr Kelheim gegründet. In mehr als 125 Jahren ist aus dem Feuerwehrkorps von einst eine mit modernstem Gerät ausgestattete Spezialeinheit geworden. Das Bild zeigt die Feuerwehr bei einer Übung am neuen Rathaus der Stadt im Jahre 1911. Kommandant war damals Rupert Amann sen. Die Übung fand offensichtlich an einem Sonntagvormittag, 10.00 Uhr statt, wie sich aus der Zeitangabe der Rathausuhr (10 Minuten vor halb elf) und der Sonntagskleidung der Zuschauer erkennen läßt.

62. Die Werksfeuerwehr. Nach längeren Planungen wurde 1899 für die CeIIulosefabrik eine Fabrikfeuerwehr gegründet, deren Mitglieder meist aus der Stadtfeuerwehr kamen. Das Bild zeigt die Werksfeuerwehr der ZeIIstoff-Waldhof, der Nachfolgefirma des Simoniuswerkes auf dem alten Wöhrdplatz.

63. Der Schäfflertanz. Seit 1911 führen Mitglieder des heutigen ATSV, des früheren 'Turnvereins Kelheim' alle sieben Jahre in Anlehnung an die Münchner Tradition den historischen Schäfflertanz auf. Im Jahre 1929 ließ sich die Schäfflergruppe im Hof des Weißen Brauhauses fotografieren.

64. Kelheims Turner. Bereits 1871, kurz nach Gründung der Freiwilligen Feuerwehr, fanden sich auch die Turnbegeisterten in Kelheim zu einem Turnverein, dem heutigen ATSV 1871, zusammen. Das Bild zeigt die Kelheimer Turner in den zwanziger Jahren vor der damaligen vereinseigenen Turnhalle in der Brunngasse. In dieser Turnhalle fand auch der Turnunterricht für die Schulen bis in die fünfziger Jahre hinein statt.

65. Sportfest 1931. 1931 anläßlich der 60-Jahr-Feier des Vereins hielten die Kelheimer Turner am alten Wöhrdplatz ein Sportfest ab. Auch die Mädchen waren voll Eifer dabei.

66. Die Fischerzunft beim Kaiserfest 1913. Die Fischerei gehört zu den ältesten Gewerben der Stadt. Der Vorort Oberkelheim wird allgemein das Fischerdörfl genannt. Bereits 1472 wurde die 'Fischerbruderschaft' gegründet. Diese Fischerzunft regelte über die Jahrhunderte hinweg die Ausübung des Fischrechts in Kelheim. Unsere Aufnahme zeigt die Fischerzunft 1913, als sie am Festzug beim Kaiserfest teilnahm.

67. Almenrausch und Edelweiß. Mit zu den ältesten Vereinen Kelheims zählt der Heimat- und Volkstrachtenverein Almenrausch und Edelweiß, der 1919 als Wand er- und Touristenverein unter dem Namen Gebirgs- und Wander-Touristen-e.V. Almenrausch und Edelweiß gegründet wurde. Das Bild zeigt die Enthüllung der Vereinsstandarte am 26. Juni 1921. Die Standarte ist heute noch im Besitz des Vereins.

Zur Erinnerung an die Standarlenenthüllung des G. und W. T. E. 1.llmenrausch·Edelweiß Kelhelm ? 26. Juni 1921

68. Die Affeckinger spielen Theater. Auch im Ortsteil Affecking gab es einen Touristenverein Almenrausch und Edelweiß. 1920 führte die irn Bild gezeigte Gruppe ein Theaterstück auf. Der Erlös wurde der Feuerwehr Affecking zur Verfügung gestellt. Im Bild, von links nach rechts, erste Reihe: Maria Hacker, Anna Zepf, Franziska Müller und Theres Kürzl, Zweite Reihe: Georg Reisinger, Sebastian Fleischmann, Josef Pfaffelhuber, Ludwig Schinn, Erasmus Müller, Jakob Wachs, Andreas Köglmeier und Peter Perzl.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Algemene voorwaarden | Algemene verkoopvoorwaarden | © 2009 - 2022 Uitgeverij Europese Bibliotheek