Kennt Ihr sie noch... die Mendiger

Kennt Ihr sie noch... die Mendiger

Auteur
:   Otmar Schneider
Gemeente
:   Mendiger,
Provincie
:   Rheinland-Pfalz
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-2565-9
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Kennt Ihr sie noch... die Mendiger'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

- i'"

Junggesellen Verein

26." 50

Oberrnendtg 1929.

31. Um die Jahrhundertwende bildeten sich die Turn- und Sportvereine, herausragend dabei die großen Turnfeste. Auf dem Bild die siegreiche Turnerriege von Tusco nach einem Turnfest in Niederberg.

Von links nach rechts: Josef Kramer, Johann Groß, Ferdinand Winnen, Peter Müller, Johann Barz, Josef Höner, Peter Schumacher, Matthias Müller, Johann Meid, Alois Kütscher, JosefWeber, Hans Alef und Heinrich Schumacher.

32. Begeistert bei den Turnfesten hat Turner und Besucher die sorgfältig aufgebaute Pyramide. Ein Beispiel mit den Turnern:

? Ax

Peter Ockenfeld, unbekannt unbekannt, Josef Kütscher, Peter Ax, Paul Ax Alois Kütscher, ? Ax, Johann Porz

Johann Müller, ? Heuft, ? Müller, ? Heuft, unbekannt, Johann Reudelsterz, unbekannt, unbekannt, Johann Höner, Josef Kramer Kasper Ax

33.

Heut es Fasenacht de Naunze sein jebackt; ber me kain Naunz jit, der kreit ein fiir et Back.

So sang man alle Jahre wieder zum Karneval seit 1896/97.

Oben: Der Wagen des kleinen Rats 1929: Peter Post (Kutscher), Lorenz Wilkes, Josef Oligschläger, Michel Decker, Gustav Bauer und Josef Michels.

Unten: Die Damen des Turnvereins 1924. Von oben links: Frankenstein, Elisabeth Rittel, Doris Werner, Else Hornung, Therese Klöppel, Else Förster, Adele Monschauer, Sophi Stahlenburg, Helene Klöppel, Margarete Stadler, Marianne Werner und Emilie Thar.

34. Gestandene Männer beim Karneval. Von links: Josef Becker, M. Josef Breil, Heinrich Höner, Josef Bous und Gottfried Geilen.

Und natürlich die Jugend 1925. Von links: Ria Luxern, Gertrud Luxern, Gretel Assenmacher und Maria Hamann.

35. Geselligkeit pflegten die Freundschaftsklubs und pflegen heute noch die Kegelklubs. Die Aufnahme stammt aus dem Jahre 1909 und zeigt den Freundschaftsklub Obermendig.

Von links nach rechts: Peter Mais (sitzend), Wilhelm Augst, Matthias Ax, Matthias Höner, Georg Heuft, Matthias Monschau, Adam Montermann, Florin Spitz1ey, unbekannt, Sybilla Müller, Paul Heuft, ? Keuier und J ohann Ax.

Vorne sitzend: Johann Montermann, Andreas Krebsbach, unbekannt, Josef Urmersbach und Paul Reudelsterz.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2018 Uitgeverij Europese Bibliotheek