Lengerich in alten Ansichten Band 1

Lengerich in alten Ansichten Band 1

Auteur
:   Gert Schumann
Gemeente
:   Lengerich
Provincie
:   Nordrhein-Westfalen
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-1821-7
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Lengerich in alten Ansichten Band 1'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Hall Intr lp b. Len eri h i. W. Gart nwirt chaft Fr. Rahe

69. Vor etlichen Jahrhunderten war Haus Intrup ein Rittersitz. Die Herren von Irnmingdorpe gaben der Bauerschaft ihren Namen. Nun war es in bürgerlichem Besitz. Friedrich Rahe betrieb neben einer Baustoffirma eine honorige Gartenwirtschaft.

70. Eine breite Allee führte an der Gräfte vorbei zum Hause Intrup.

lntrup", Lengerich i. W. Inh. Fr. Rahe. Fernruf No. 21.

71. Unter schattenspendenden Bäumen standen die Gartenstühle und -tische des Hauses Intrup und luden zum Verweilen ein.

Haus Intrup b. Lengerich i. W.

Gastwirtschaft Fr. Rahe ?.

72. Ein kühles Bier in den Gartenanlagen des Hauses Intrup schmeckte besonders gut. Sicherlich war es eine Produktion aus heimisehen Gefilden. Auf der Bahnhofstraße existierte damals Finkeners Brauerei. Das kühlende Eis stammte von der Vortlager Gräfte und wurde im Eiskeller an der Osnabrücker Straße gelagert.

73. Die gepflegten Gartenanlagen des Hauses Intrup loekten viele Kaffeegäste an. Im Pavillon saßen oftmals Musikkapellen. Die Unterhaltung der Anlagen erforderte viel Sorgfalt und Arbeit.

Inh. Fr. Rahe, Fernspr. No. 21.

74. Der Saal der Gartenwirtschaft auf Haus Intrup bot über einhundert Personen Platz und war ein beliebter Treffpunkt für gesellige Veranstaltungen.

75. Wer von Lengerich über die Osnabrücker Straße über den Berg wanderte,erreichte in Schollbruch die Gartenwirtschaft H. Pieper, heute Rietbrack. Unter schattigen Bäumen konnte eine gemütliche Rast eingelegt werden.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek