Mölln in alten Ansichten Band 2

Mölln in alten Ansichten Band 2

Auteur
:   Christian Lopau
Gemeente
:   Mölln
Provincie
:   Schleswig-Holstein
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-6310-1
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Mölln in alten Ansichten Band 2'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

29 Nach dem Abschluß der Sanierungsarbeiten zog in das historische Rathans das stadtgeschichtliche Museum ein, das im Juni 1993 eingeweiht werden konnte. Der Keller, der weitgehend in seiner ursprünglichen Raumstruktur wiederhergestellt worden ist, wird weiterhin gastronomisch genutzt.

30 Im 'Eulenspiegeljahr' 1950 wurde a.n den 600.Todes tag des Narren nicht nur durch mehrwöchige Festspiele erinnert. Auch der Eulenspiegelbrunnen am Marktplatz, ein Geschenk Dr. Richard E. Dörrs an die Stadt, wurde am 1 7. September 1950 eingeweiht. Der Schöpfer des Brunnens, der Bildhauer Karlheinz Goedtke, sitzt auf dieser Aufnahme zu Füßen des Narren.

3 1 Der Eulenspiegelbrunnen ist in den vergangenen ]ahrzelmten zu einer der Hauptattraktionen für die Besucher der Stadt geworden. Er ist Kulisse für Urlaubsfotos, Werbeträger, Glücksbringer und ein Erkennungszeichen für Mölln in einem.

321mjahre 1972 entstand diese Aufnahme der Gaststatte 'Colosseum'. Für viele alte Möllner verbinden sich zahlreiche angenehme Erinnerungen mit diesem Gebäude, in dem unzählige Feste, Theateraufführungen und große Veranstaltungen stattgefunden haben, Zum Wallgraben hin loekte ein großer Kaffeegarten die Gäste.

33 An der Stelle der 1984 abgebrochenen Gaststätte ist dieses Wohn- und Werkstartgebäude der Lebenshilfe entstanden, das im Sommer 1990 seiner Bestimmung übergeben werden konnte. Der Schriftzug 'Colossal' an der Fassade ist eine Rerniniszenz an den Vorgängerbau.

34 Gegenüber dem Bahnhof erstreckte sich das Gelände von Waechters Brauerei 'Zum Eulenspiegel'. Die Luftaufnahme ist Mitte der fünfziger Iahre entstanden. 1978 wurde die Brauerei verkauft, und die Gebäude wurden abgerissen.

3 S Auf dem Platz der Brauerei Waechter ist dieserWohnblock entstanden. Nur der Name 'Brauerstraße' erinnert noch an die Vergangenheit und an die Bedeutung Möllns als Brauerstadt.

36 Das 1880 errichtete Schulgebäude am WasserkrügerWeg, in dern zunächst die Bürgerschule, später die Mittel- und die Volksschule untergebracht waren, wurde zuletzt als Realschule genutzt. Im jannar 1981 welfde die Schule abgerissen. Die Realschule war in den Neubau auf dem Schulberg umgezogen.

37 Von einem Kran am Krankenhaus herunter entstand diese Aufnahme des neuen Stadthauses am Wasserkrüger Weg. Im Frühjahr

1986 wurde das Gebäude von der Stadtverwaltung bezogen. Links daneben ist die frühere Tumhalle, dahinter die Stadtbücherei.

38 Dank der großzügigen Schenkung der Stifterin Dorothea Hoeltich konnte das Adolph-Hoeltich-Stift 1913 als erstes Möllner Krankenhaus eröffnet werden. Nach dem Bau des neuen Krankenhauses diente das Gebäude als Schwesternwohnheim und Sitz der Krankenhausverwaltung. Nach der Restaurierung ist das Gebäude als Sozialstation und DRK-Rettungswache im [anuar 1996 eingeweiht worden.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek