Niebüll in alten Ansichten

Niebüll in alten Ansichten

Auteur
:   Dieter Schöne
Gemeente
:   Niebüll
Provincie
:   Schleswig-Holstein
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-5570-0
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Niebüll in alten Ansichten'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Beier's Schlachterei u. lV'Cirstmaéheref Tereton No. 35.

'llieOürr

59. Bereits um 1910 befand sich Beier's Schlachterei und Wurstmacherei in der Hauptstraße zu Niebüll. Davor steht der Schlachterrneister Reinhard Beier.

60. Hier sehen wir das gleiche Gebäude, jetzt in der Straßenführung gut erkennbar, um 1905.

61. Vor dem Wiener Café ging der Mühlenweg (jetzt Mühlenstraße) ab. Links befand sich offenbar ein Feuermeldeturm.

Niebü1l, :Mtlhle

62. Die Niebüller Mühle, hier aufgenommen um 1915.

63. Wo heute eine Arztpraxis ist, befand sich um 1930 rechts ein Geschäft mit 'FarbenTapeten-Fußbodenölen'. Links das Anwesen von Lewe Andersen.

64. Eine wechselvolle Geschichte kann dieses Gebäude aufweisen. Um die lahrhundertwende war es das Central-Hotel von Thomas Ebsen. Nach der Abstimmung war die Kreisverwaltung in Teilen des Gebäudes untergebracht. Nach weiteren Zwischenstationen ist dort das Naturkunde-Museum untergebracht.

.' .~ /.: '.

65. Ein Bild des Central-Hotels.

66. In der Zeit dieser Aufnahme muß der Besitzer des Central-Hotels schon gewechselt haben.

Gruß aus Niebüll.

67. Hier werfen wir einen Bliek in den Westersteig, die Aufnahme entstand um 1915. Das linke Gebäude soll dem Dentisten Paulsen gehört haben.

68. Kurz hinter dem Central-Hotel zweigt die nach dem Deezbüller Gemeindevorsteher benannte Ingwer-Dethlefsen-Straße ab.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2020 Uitgeverij Europese Bibliotheek