Nordstrand in alten Ansichten

Nordstrand in alten Ansichten

Auteur
:   H.W. Erichsen
Gemeente
:   Nordstrand
Provincie
:   Schleswig-Holstein
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-4585-5
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Nordstrand in alten Ansichten'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

31. Der VoIlblut-Shorthorn-Bulle Carlus ist ein Nachkomme, der um die Jahrhundertwende aus England eingeführten Shorthorn. Man wollte die Qualität der Weidemastrinder verbessern und somit die Rendite und Absatz am Markt verbessern.

32. Die Nordstrander Ziegelei der Familie Tiehsen; die Vorfahren haben diese auch gegründet. Heute sind die Gebäude abgebrochen, der Schornstein gesprengt und alles ist als Bauland hergerichtet.

33. Eisberge vor dem Neukog von Wind und Strömung zusammen geschoben und zu einer Höhe von 14 Metern aufgestaut. Bei plötzlicher Wetteränderung entsteht eine große Gefahr für die Deiche.

34. Das Oratorium, auch Herrenhaus genannt. Es wurde erbaut von den Oratorianer Priestern die im Osterkog viele Ländereien erworben hatten. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es durch Brand vernichtet, aber gleich wieder neu gebaut. Heute durch An- und Umbauten sehr entstelt.

35. Dorfstraße auf dem Süden mit der Ulmenreihe vor der Gastwirtschaft Stöhrmann. Gleich dahinter der kleine Giebel war die alte Kegelbahn von Maart.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2020 Uitgeverij Europese Bibliotheek