Oldenburg in Holstein in alten Ansichten Band 5

Oldenburg in Holstein in alten Ansichten Band 5

Auteur
:   Hermann Stengel
Gemeente
:   Oldenburg in Holstein
Provincie
:   Schleswig-Holstein
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-1908-5
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Oldenburg in Holstein in alten Ansichten Band 5'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

69. Abschied von Gut Putlos. Mit der Einrichtung des Truppenübungsplatzes Putlos ist auf dem Gelände des alten Gutes vieles anders geworden. Die Öffentlichkeit hat hier heute keinen Zutritt mehr. Der Erinnerung an das, was nicht mehr ist, sollen die folgenden fünf Seiten dieses Büchleins dienen. Zunächst hier das stattliche Herrenhaus des Gutsbesitzers Dr. von Hoff, das schon vor einer Reihe von Jahren niedergelegt wurde.

70. Gutsbesitzer Dr. von Hoff beging 1932 ein Jubiläum auf Putlos. Er kam aus dem Harz nach hier und war in jenem Jahr 25 Jahre Besitzer des Gutes. Nach dem Verkauf desselben zog Dr. von Hoff nach Glasau bei Ahrensbök,

71. Das Putloser Verwalte.haus. Mit seinem großen Strohdach und seiner idyllischen Umgebung übte es einen stirnrnungsvollen Reiz auf den Betrachter aus.

72. Dr. von Hoff war ein großer Freund des Bienenvolkes und wußte dessen Ertrag sehr zu schätzen. Man sieht hier das Bienenhaus auf dem Putloser Hofgelände.

73. Diese große Scheune zog besonders die Blicke der Putlosbesucher auf sich. Um das Wort Putlos, seine unterirdischen Gänge und um den vom Meer bespülten Wienberg, der einst eine wendische Kultstätte war, ranken sich viele Sagen um den legendären Seeräuber Klaus Störtebecker.

74.Aus dem Oldenburger Umland sind die folgenden drei Seiten mit Motiven aus der Zeit um die Jahrhundertwende. Man sieht in Damlos die Gasthäuser von Schlichting und Frahm und die Försterei, Die Entwicklung ist auch in Damlos nicht stillgestanden. Das Gesicht des Dorfes hat sich inzwischen sehr verändert.

@russ aus @remersdorf.

75. Auf dieser Karte aus Gremersdorf wird dem Betrachter vor Augen geführt, wie es einmal auf dem Grundstück von Pries' Gasthaus ausgesehen hat,

76. Diese Karte mit Aufnahmen aus dem Dorf Plügge zeigt uns, wie es hier vor langer Zeit einmal ausgesehen hat. Man sieht eine Partie aus der Dorfstraße, die Schule und die Meierei an der Straße von Oldenburg nach Grube.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek