Osterwieck in alten Ansichten

Osterwieck in alten Ansichten

Auteur
:   Günter Kirsten
Gemeente
:   Osterwieck
Provincie
:   Sachsen-Anhalt
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-5400-0
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Osterwieck in alten Ansichten'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

69. Die Erfahrungen, die die Stadt bei dem schweren Brandunglück 1884 gemacht hatte, veranlaßte die freiwillige Feuerwehr sich drei Monate nach dem Brand am 18. April 1884 neu zu organisieren (Bild von 1903). Im Jahre 1924 zählt die Feuerwehr 105 Mann und steht unter der Leitung des Brandmeisters Karl Dürschner. Die Mitglieder waren eingeteilt in: Führer, Steiger, Leitermarmschaft, Demoliermannschaft, Spritzen-, Berge-, Sperr- und Wachmannschaft. Jeder Mann war ausgerüstet mit Rock, Hose, Helm, Gurt, Karabiner, Beil, Laterne und Pfeife. Es standen drei große Spritzen, eine kleine Spritze und eine große mechanische Steigleiter zur Verfügung.

70. Arbeiterschwimmverein 'Ilse' 1926.

71. Turnklub Osterwieck, gegründet 1883, 1928 aufgenommen.

72. Aus den kleineren Sparten entstand im Jahre 1911 der 'Sportklub Osterwieck 1911'. Gespielt wurde mit einer 1. und Il. Mannschaft bis zum Beginn des Ersten Weltkrieges. Der erste Fußballplatz des Gründungsvereins war auf dem Schulzen-Anger. Die Spielkleidung des 'SKO 1911' war weiß/ blau. Ab 1923 gab es in Osterwieck noch den Arbeitersportverein 'Fe Eintracht'; diese Mannschaften spielten in der Spielkleidung rot/weiß, was sich bis zum heutigen Tage durchsetzte.

73. Kegelklub 'Gut Holz' 1918. Im Osterwiecker Adreßbuch von 1912 sind elf verschiedene Kegelklubs aufgeführt.

74. 'Am 26. Juni 1905 feierte der hiesige Männergesangverein 'Liedertafel Germania' das sechzigjährige Stiftungsfest im Garten zur Halbinsel. An dem Fest nahm auch der 'Männergesangvercin' und der Gesangverein 'Liederkranz teil'. (I1se-Zeitung vom 25. Juni 1905).

[{arm Jägerbpelle

Uniformierte Musikschue von fr Ebeing, Osterwieck (Harz!

Fernsprecher ~23

75. Fritz Ebeling bildete junge Musiker aus, gab Konzerte, spielte zum Tanz und in kleiner Besetzung zu Familienfeiern.

76. Der Theaterverein 'Thalia' 1916 in voller Kostümierung.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Algemene voorwaarden | Algemene verkoopvoorwaarden | © 2009 - 2022 Uitgeverij Europese Bibliotheek