Prenzlau in alten Ansichten Band 1

Prenzlau in alten Ansichten Band 1

Auteur
:   Dr. Annegret Lindow und Dr. Lutz Libert
Gemeente
:   Prenzlau
Provincie
:   Brandenburg
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-5388-1
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Prenzlau in alten Ansichten Band 1'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Prenzlau

An der .lilitll.r - chwimrnaostalt

39. Für den Schwimmunterricht der Soldaten besaß die Garnison eine eigene Badeanstalt.

Uckerpromëïîade mit Seglerhaus

40. An der Uckerseepromenade befand sich auch das 1929 errichtete Vereinshaus der Wassersportler .

41. Neben den Wassersportlern gab es zahlreiche weitere Sportvereine, allen voran die 1908 gegründete 'Freie Turnerschaft'. 1924 zeigte die 1. Männerriege bei einem Schauturnen ihr Können.

42. Selbstverständlich gehörte auch eine Fußballmannschaft zu dem Verein.

43. Sogar eine Frauenriege war von Beginn an dabei. 1909 feierten die Turnerinnen ihr einjähriges Stiftungsfest.

44. Bei diesem Bliek von der Marienkirehe aus bestimmt der massive Turm der Jacobikirehe das Bild.

45. Vom gleichen Standort aus ein Bliek auf die Neustadt.

Premlau

. 'eustadt.

_ . ..;.

46. Die Bezeichnung Neustadt ergab sich aus der mittelalterlichen Stadtentwicklung. Die Häuser waren hier nicht minder alt als in der Altstadt und zeigten ebenso reizvolle Details.

Prerzlau.

B ick von der Neustadt.

47. Der Charakter Prenzlaus als Ackerbürgerstadt ist wohl unverkennbar.

Prenzlau

Pulverturm und Marienk.irche

48. Der Mitteltorturm bildete die Scheide zwischen Alt- und Neustadt. Aus unterschiedlichen Bauphasen resultierte die eigenartige Bauform mit dem runden Oberteil auf dem quadratischen Sockel. Der Fotograf irrte allerdings bei der Bildunterschrift: der Pulverturm steht an anderer Stelle.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek