Rheine in alten Ansichten

Rheine in alten Ansichten

Auteur
:   Karl-Ludwig Mengels und R. Breuing
Gemeente
:   Rheine
Provincie
:   Nordrhein-Westfalen
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-1727-2
Pagina's
:   160
Prijs
:   EUR 19.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Rheine in alten Ansichten'

<<  |  <  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  >  |  >>

89. Der Triebwagen der Teekienburger Nordbahn steht an der Endhaltestelle 'Hues-Ecke' zur Abfahrt bereit. Die Kleinbahn Piesberg-Rheine wurde 1905 fertiggestellt, so daß die Textilfabriken auf der rechten Emsseite Anschluß an das Eisenbahnnetz bekamen und gleichzeitig das Hinterland erschlossen wurde. Im Jahr 1958 wurde die Haltestelle 'Hues-Ecke' wegen des immer dichteren Autoverkehrs aufgegeben. Noch bis Mitte der sechziger Jahre fuhren die Triebwagen der Tecklenburger Nordbahn den Bahnhof Rheine an. Dann wurde der Personenverkehr eingestellt, während Güter auch heute noch verfrachtet werden.

90. Von der Einmündung der Hansastraße führt die Emsstraße in Richtung Altstadt. Die sich verengende Straße und die wuchtigen Baumkronen verwehren den Bliek auf die ersten Häuser der Altstadt, die am jenseitigen Emsufer stehen. Bemerkenswert ist, daß zu Anfang der zwanziger Jahre zahlreiche Fahrräder im Gebrauch waren. Sie wurden mehr und mehr benötigt, weil die neuen Siedlungen von der Altstadt mit ihren zentralen Einrichtungen weit entfernt lagen und ein innerstädtisches Verkehrssystem noch nicht vorhanden war. Obwohl im Laufe der Jahre einige Häuser abgebrochen oder umgebaut worden sind, hat dieser Abschnitt der Emsstraße seine Eigenheitbis heute bewahrt.

<<  |  <  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Algemene voorwaarden | Algemene verkoopvoorwaarden | © 2009 - 2021 Uitgeverij Europese Bibliotheek