Singen in alten Ansichten Band 2

Singen in alten Ansichten Band 2

Auteur
:   R. Kappes und Theo Schrenk
Gemeente
:   Singen
Provincie
:   Baden-Württemberg
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-5704-9
Pagina's
:   144
Prijs
:   EUR 19.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Singen in alten Ansichten Band 2'

<<  |  <  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  >  |  >>

79. Verwundete Soldaten freuen sich über den Besuch der Großherzogin Luise am 22. September 1915. Sie empfangen sie vor dem Haupteingang des Schulgebäudes.

80. 'Weite Welt - ich komme.'

81. Nach unserem Absteeher in die Nordstadt wollen wir Singens älteste Geschäftsstraße, die Scheffelstraße, kennenlernen. Die Milchmänner werfen sich für den Fotografen, der links seinen Laden betreibt, in Positur. 'De Kleider-Fischer', rechts, wurde übrigens 1886 gegründet.

Erinnel'Ung an die Stadt-Festlichkeiten in Singen am 7.,8. & 9, Oktober 1899.

(Verleihung der Stadtrechte an hiesige Gemeinde.)

82. Im Jahre 1899 treffen wir in der geschmückten Scheffelstraße festlich gekleidete 'Städter', denn ihrer Gemeinde wird im September die 'Eigenschaft einer Stadt' verliehen.

1

83. 'Erhebungs'-Schreiben zur Stadt.

~~:ë)MèS~

~~~ L 1I ~~Lltd;",q&.

<finlabung .

.zut feJi!id.Jen Bege~ung öer a((er~öd.J!ItlI ~nlfó)!ie!1ung Zleiuer Jilönig[id)en Jilo~eil be", ®to!1~er!ogs, meld.Jer unferer ®emeinbe bi2 ffilablteópe Der!ie~el! ~al, bee~ren mit uns, auf

bie Deu~t!Îrl)e ~iumo~l!erfd)ajI DOl! iiiingel!, fomie bie fit. Jlletfrefer unb ~in11lo~ner ber benad)batfen iiiliibfe unb JLanbgemeinben lil !a~lreiÓ)er Beteiligung freunb!iÓ)jI ein!uloben.

!iiingrn, ben 30. ~eplember 1899.

~.er ®.em.einberaf.

84. Einladung zum Fest.

85. Programm zur Feier.

Programm ~~

zur 'jtitr dtr Otrltibung dtr StadImbIt an dit 6tmtindt Singtn ???????????

Samstag den 7. Oktober 1899: }I' b e n cl s 5 I b r: Bëlletsalven und Glo<kmgel:iutt. 11 b e n cl s S ij b r: ëresser Zapftnstrtieb.

Sonntag den 8. Oktober 1899: morgtQs 6 Ubr .? t.lgrtutillt durd:! die Stadtmusik.

f)alb 9 UIJr .? 1 i r eb 9 a n 9 und ;estgolltsditnst in der kalbet "Îrebe, und 114.10 Ubr in der (,lI.ngt1. H.ircbt;

Oad:l1)tr ;: rübscboppen im 6/1$lbof zum "Kreuz'".

nael)millc1gs balb I Uhr ?? 1HaSstn im Gastbol z .?? l'ironc". (6tdt<k ebne Wtin rok. 3.-).

~::;~~~~.g~~~~;~;~b~~d ~";~:~~~ )~~O~~b~~~ :r: 'Ï~~~i~'s

Sonnt~s mOTscn 9 Ubr.

nacbmft1l1gs balb 3 Uhr .? beginnt .:Iuf dern :itStpl.l.1Z (neuer Schulbauspl~tz) Hi n d e r b elu s ti g ung .

.? ubr .? Bewirtung der Schulkinder.

Jfbt1Ub '2 Uhr .? Grosstr Z ol P f e n $1 r e i dl mit sacktlzug; nAcbbtr Fe u e r we r k ,,"ui dem ltstplatzt.

Jlbn4s ? Ubr .? ;ocbankttl im R.ässnn·Sllal.

montag den 9. Oktober 1$99:

nacbmlt1ags 2 Ubr ?. Rusflug auf den I;obtntwiel mit musik.

Sammlung beim Riltb:us.

....?? -

*

*

*

* ·X"

" .

, .

dz~ó~ déz; ~'eIu?Z,f' ,èiin ' 'g~eûzèie ?

~~?ên .Z~~, ~tacll,

. . ..

..: t~~~~/ztà~O?ie o· o.

-r- ???.??. ~ ?

' ..

.J

I

, .. de~z'8. (Pltó&~:~.,.

//

',:

..

, '.;.

"r

86. Festessen.

87. Erstmals wird im Jahr 1900 eine Postkarte mit der Bezeichnung 'Stadtgemeinde Singen' und dem neuen Stadtwappen gedruckt.

88. Die Scheffelstraße Nr. 3 beherbergt vor der Jahrhundertwende die 'Restauration Schmid', später bekannt als 'Bräustüble'. Im Garten daneben wird im Jahre 1900 das Haus des Fotografen Josef Ou gebaut.

<<  |  <  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek