Sprendlingen in alten Ansichten Band 2

Sprendlingen in alten Ansichten Band 2

Auteur
:   Helge Genther
Gemeente
:   Sprendlingen
Provincie
:   Rheinland-Pfalz
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-6444-3
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Sprendlingen in alten Ansichten Band 2'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

39

40 Weihnachtsfest 1916 im Felde mit Weihnachtsbaum und Geschenken.

41 Arbeitseinsatz beim Straßenbau in Kordel bei Trier um 1939. Aufnahme an einem Sonntagnachmittag. Unter den Soldaten: Ernst Schnell, Jakob Schaad, Albert Hirschmann, Ernst Demmer, Ludwig Spegt, Heinrich Espenschied, Wilhelm Förster und Willi Müller.

42 Gedenktafel der gefallenen und vermißten Soldaten von 1939-1945. Die Tafel befindet sich in der Friedhofskapelle Sprendlingen.

, Vermisste,

'~OIOOG~JI()e-~ ~ ·~·I~I~·'~fJ~I~~~j'iij~ö~~~:i~~

~~~ .??. ~J',,::~~ ~:: . .r...::' ?? ,~ ~"'l~ ~~;~>f ~~:'i" ~~,:,,:,f or:~~ +r::,:,.~"

Ua ???? ,.... ??? 1 CI,.olIsJMI' I fort$o:.~ ?. I 'IMGVSWI"" IlLlUu_ 11!iwI.1iI"§I",,~llt~:~:J=MNII~ l~.-IJ~~~ r~,--;,~, .Y""'i~

I "'-TU "'u. I Il.:mJUJlL I _Otffl~U'UIISOMlLIlAIOiC~,,:?,~5Hl'UI:r<m IWI"N"c", :"t.lI<l.)OoI ?.?? Nr __ IIW]

I

Sprendlingen, Rheinhessen

Teilansicht

43 Blick über die Stoppelfelder auf das alte Sprendlingen mit den Fabrikschornsteinen der Gebrüder Schnell im Vordergrund.

44 Der Wasserturm diente früher der alten Ziegelei Schnell als Wasserreservoir. Das Wasser wurde mit Druck in den oberen Teil des Turmes hochgepumpt. Heute steht derTurm unter Denkmalschutz. Er ist in Besitz von Rüdiger Bittker und dient als Wohnung.

4S Über den Dächern von Sprendlingen, weithin sichtbar, drehte sich von 1912 bis 1942 ein Windrad, das von Schlossermeister Philipp Gaul erbaut wurde, um Hobel- und Drehbänke mit Energie zu versorgen. Aus Sicherheitsgründen wurde das Windrad 1966 abgebaut.

46 Die Volksschule im [ahre 1945. In den beiden Dachgauben befand sich die damalige Hausmeisterwohnung der Familie Karl Schömel. Erbaut wurde die Schule 1890-1892. Im [ahre 1992 feierte sie ihr 100. Jubiläum. Links im Bild der evangelische Kirchturm, rechts der katholische Kirchturm.

47 Der Erweiterungsbau der heutigen Grundschule Sprendlingen.

Im [ahre 1960 wurde dieser Anbau eingeweiht. Der damalige Rektor der Volksschule war Wilhelm Schmitt.

48 Kollegium derVolksschule im Iahre 1953. Von links, oben:

Lehrer Raab, Lehrer Fügen, Fräulein Machemer (heute Fehlinger), Lehrer Baatsch und Lehrer Obenauer. Sitzend von links: Fräulein Veidt, Rektor Baußmann, Fräulein Fasig und Lehrer Schmidt.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2018 Uitgeverij Europese Bibliotheek