Tangerhütte in alten Ansichten Band 3

Tangerhütte in alten Ansichten Band 3

Auteur
:   Friedrich Nahrstedt
Gemeente
:   Tangerhütte
Provincie
:   Sachsen-Anhalt
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-6587-7
Pagina's
:   80
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Tangerhütte in alten Ansichten Band 3'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

47 Ausmarsch des Bürgerschützenvereins Tangerhütte durch die Bismarckstraße. Der Bürgerschützenverein Tangerhütte setzte sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts vorwiegend aus Geschäftsleuten, Handwerkern und Angestellten zusammen. Beim Schützenfest 1 929 wurde der Fleischermeister Gustav Leinung Schützenkönig, der Schuhmachermeister Ewald Kiebach Kronprinz. Mit Beginn des Zweiten Weltkrieges im Iahre 1939 wurden die Schützenfeste und das Vereinsleben bis zum Iahre 1990 unterbrochen. Im Vordergrund die Esso- Tankstelle vor der Drogerie Carl Reinhardt. Es ist eine der elfTankstellen in der Gemeinde Tangerhütte.

48 Die Waldgaststätte 'Bürgerschützenheim' an der Birkholzer Chaussee wurde im Iahre 1928 er-

öffnet. Vor der Eingangspforte des Lokales sind der Gastwirt Kurt Brüggemann und Frau Gertrud zu

sehen. Kurt Brüggemann wurde am 26. Februar 1946 in seinem Stammlokal auf demArnimplatz er-

mordet. Das Schützenheim war ein Ausflugslokal für jung und alt im Sommer undWinter.

49 Die Kunstradfahrergruppe des Radfahrvereins 'Wanderlust' in ihrem Vereinslokal 'Schwarzer Adler' in der Stendaler Straße, mit Walter Bemau, Bäckermeister; Karl Schulze, Zimmerer; Bruno Graf, Drogeriebesitzer; Friedrich Dieckmann, Gasmeister; Richard Naubereit, Obermeister; und Harald Bemau. Der Radfahrverein trat oft als Sportwerbegruppe in unter anderem Stendal, Colbitz, Magdeburg, Leipzig, Greiz, Werdau und Groß-Mühlingen auf. Gründer des Vereins war Schlossermeister Bruno Peters.

50 Die Tangerhütter Kunstradfahrer Günter Ritter und Hans Gericke im Juni 1958 beim 2. Kreis-

heimatfest auf derWolmirstedler Bühne unter dem kritischen Blick des Trainers Willi Wischer. Im

Iahre 1952 wurden bei den Magdeburger Bezirksmeisterschaften der 2er Fahrer H. Gericke und G.

Ritter zweiter Bezirksmeister. 1 953 wurde im 1 er Fahren Gustav Ritter erster Bezirksmeister.

5 1 Foto unten: Turnerinnen des Männerturnvereins Tangerhütte 1864 e.V im Iahre 1939 beim Maiumzug mit Girlanden in der Bismarckstraße. An der Spitze des UmzugesTurnwart Ernst Schiewack und die Turnerinnen Hilde Wehle, Liesbeth Henning, Lucie Holz, Lisa Schrader und Herta Napirella.

Auf dem Foto rechts ist das Wohnhaus desVorsitzen-

den des Männerturnvereins Tangerhütte 1864 e.V in der Blücherstraße zu

sehen. Das Gebäude war geschmückt für das Turnfest des Gaues Magdeburg im Iahre 1933.

52 Der Spielmannzug des MTVTangerhütte 1864 e.V mit den beiden Altturnern Ernst Schiewack, Franz

Schmidt und den Vereinsmitgliedern Karl Farwerk und Günter Vogt vor dem Vereinslokal 'Hohenzol-

lern'. Der Spielmannzug erfreute sich bei den Sportlern und der Bevölkerung großer Beliebtheit.

53 Im Iahre 1932 fand auf dem Turnplatz des Männerturnvereins Tangerhütte 1864 e.V ein Som-

merschauturnen der altmärkischen Turnvereine statt. Auf dem Sportplatz an der Birkholzer Chaussee

haben sich Tangerhütter Sportlerinnen in Position gesetzt.

54 Foto aus dem Iahre 1927 mitTurnerinnen (weibliche Jugendgruppe ) der 'Preien Turnerschaft Tangerhütte' mit Erna Daries, Lucie Holz, Erika Meier, Emmi Holz und Käthe Windelband beim Schulterturnen auf dem Hochreck. Vorstand des Sportvereins: Reinhard Holz (1886-1 952) , Otto Daries, Fritz Kampe, Otto Banse. Bestehende Sportgruppen im Sportverein:

Turnen, Leichtathletik, Handball.

55 Die erste Tangerhütter Tennisanlage entstand im Iahre 1929 im Birkenwäldchen neben der ehemali-

gen Reithalle. Vor der Holzbaracke auf der Sitzbank die Tennisspieler Karl- Ernst Schmücker (als Soldat),

Edith Wendt und Brigitte Willmann.

56 Im Radfahrverein beteiligten sich mehrere Altersgruppen im Kunstradfahren. Schon mit drei Iahren war Alfons Peters auf dem Kinderfahrrad 'Göricke', Bielefeld, ein kleiner Sportler. Sein Vater, Bruno Peters, hatte in der Kaiserstraße 1 eine Fahrradhand lung, eine PKW-Werkstatt und eine Tankstelle. Im Iahre 1928 nahmen am alten Briester Weg auf der ein km langen Rundstrecke 1 20 Radrennfahrer an einem nationalen Radrennen teil. Als Vorstandsmitglied vertrat Otto Brohm den Radsportverein Tangerhütte 1912 in Braunschweig und 1924 in Frankfurt/M bei den Bundes- und Sportwochen in Deutschland.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek