Velbert in alten Ansichten Band 2

Velbert in alten Ansichten Band 2

Auteur
:   Arno Syring und H. Serfort
Gemeente
:   Velbert
Provincie
:   Nordrhein-Westfalen
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-2773-8
Pagina's
:   160
Prijs
:   EUR 19.95 Incl BTW *

Levertijd: 2-3 weken (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Velbert in alten Ansichten Band 2'

<<  |  <  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  >  |  >>

119. Die Pergola zwischen Rathausplatz und der damallgen Hindenburgstraße (heute Friedrich-Ebert-Straße) (1930).

120. Das Konzert- und Gartenlokal 'Schützenhaus' am Offerbusch gehörte dem Velberter Schützenverein, der auch hier seinen Schießstand hatte (heute Neubaugebiet an der Birkenstraße) (1930).

121. Der Festzug zum 60jährigen Jubiläum des Velberter Schützenvereins auf der Nedderstraße (1930).

122. Im Herminghauspark hat sich bis heute wenig verändert. Hier der Hauptweg mit dem 'Getränkehäuschen' auf der Ecke (1930).

123. Der Bliek von der Pergola auf die Saubrücke und die Wohnhäuser im Tal (930).

VELBERT I RHLD. ~l)aM un:6 ~~~idJteinet uné jetzt

124. Rathaus und Amtsgericht wurden 1928/29 zu einem Gebäude umgebaut und der 32 Meter hohe Rathausturm hinzugesetzt. Ursprünglich war in der oberen rechten Ecke einmal eine Uhr vorgesehen (1931).

125. Ein Luftbild aus dem Bereich des Rathauses (1933). Auf der Ecke, dem Postamt gegenüber, die Spedition Emil Möllney. Links ein Rundell mit erhöhten ZuschauerStehplätzen. Auf den Straßen und Plätzen fand bis 1939 die jährliche Kirmes statt.

126. Im Vordergrund der ehemalige evangelische Friedhof und der Sportplatz des evangelischen Männer- und Jünglingsvereins. Hier befindet sich heute die Pestalozzi-Schule (1933).

127. Das 'Friedfe1d', eine F1urbezeichnung im Norden der Stadt. Dieser Kotten mit der Schmiede links, stand etwas abseits der Straße zum Langenhorst (l9 34).

128. Auf der Rückseite dieser Karte (1934) ist zu lesen: Umstehende Siedlung ist in Velbert am Borkhorsterweg (Plätzchen) 1932/33 ganz in Selbsthilfe mit 64500,-- RM Reichsmitteln fûr 26 Familien erbaut. Auf 51 qm, 3-5 Riiume, Wasser, Gas, Elektrizität, ganz unterkellert, Stall, mit 1 000 qm Land, Südlage. Monatliche Belastung rund 12 RM, Kinderreiche 8 RM, einschließlicn Abtragung. So wächst Heimat und starkes und frohes Volk.

<<  |  <  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Algemene voorwaarden | Algemene verkoopvoorwaarden | © 2009 - 2021 Uitgeverij Europese Bibliotheek