Velbert in alten Ansichten Band 2

Velbert in alten Ansichten Band 2

Auteur
:   Arno Syring und H. Serfort
Gemeente
:   Velbert
Provincie
:   Nordrhein-Westfalen
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-2773-8
Pagina's
:   160
Prijs
:   EUR 19.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Velbert in alten Ansichten Band 2'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  >  |  >>

9. Wieder sind hier die üblichen Gebäude abgebildet (1899). Neben der Stadtansicht mit der seit dem 20. Oktober 1899 verkehrenden Straßenbahn nach Heiligenhaus sieht man auch den 'Central Bazar' von Otto Baum in dessen Verlag die Ansichtskarte erschien.

10. Velbert im Schnee mit Pferdeschlitten und Schneemann und beim ...

11. . .. Mondschein. Das 'Eulenbach Thal', heute Uellenbeek, von der Poststraße aus (1899). Die 'Friedrichstraße' von der Nedderstraße abwärts.

12. Das Kaiserliche Postamt, vom 1. November 1892 bis März 1904 an der Heiligenhauser Straße (ab Mai 1896 Poststraße). In einem zeitgenössischen Bericht wird von einem 'monumentalen Styl' geschrieben. Hier wurde 1895 die erste Fernsprechvermittlung mit zwei Teilnehmern eingerichtet. (Heute Kommerzbank, Band 1, Bild 76.)

jotel-!eûauran.r eenrral.

r:

!

c.

t

;:

?? t

.:

, /

13. Gustav Wasserloos ließ um die lahrhundertwende (1899) diese Postkarte mit der Ansicht seines Hotel-Restaurants 'Central' an der Ecke Poststraße und Rathausplatz drucken.

O~O:ß va" y>E.lßE~l

/_,;.~S* .??

. . '''j'GERHOF

=-0-- tJrfI J Jnhaber

Z C.vom !3 ruck.

14. Das Hotel 'Zum Jägerhof' befand sich an der Friedrichstraße (heute NI. 11S-117). Hier war auch von 1889 bis 1899 die 'Kaiserliche Posthalterei', nicht das Postamt, sondern das Gebäude wo die Personenpostwagen, Pferde und Postillione untergebracht waren.

Lulliso/ie.r.sclJiclJlen in óeótiuo'emtlUe.rn:

:idi!!JIiflllfll-. -JH't!:;.:K1 ./lagll'>/ 0/~r;elS

Ve,bintlunffsanKe, dVS lëmjJe/§'uss 1J.1i'.6.Jl1.iflltY.f1. l/enl/lalionsbiicnsen o.Ii'.6.1"1.N9.f5,J

An/efligung rO/7

aUf hytl/aulircnen/'ó,mmascninen ne,ges/dl/en M assenarlJke/n /li/ al/e Zwecke.

Ir)

15. Der Briefkopf einer Velberter Eisengießerei mit Ansichten aus der Fabrik (1900).

AM'l"'SGEAJCHT

16. Wiederum eine Postkarte einer Gastwirtschaft (1900). Neben den üblichen Sehenswürdigkeiten ist der Gasthof Dalbecksbaum mit der Straßenbahn nach Heiligenhaus, die ab 20. Oktober 1899 fuhr, abgebildet. (Band 1, Bild 10.)

17. Die 'Restauration Kar1 Mohn' im Hefel bei Velbert (1900) war ein beliebtes Ausflugsziel (heute Molkereiprodukte Bleckmann). Im Hefel trafen die Grenzen der Gemeinden Werden-Land, Neviges und Velbert zusammen.

..

18. Die bis heute älteste Foto-Ansichtspostkarte von Velbert (1901). Das Haus hinter der Kirche hieß 'Auf der Beek' und weist darauf hin, daß hier die Uellenbeek die Straße querte. Das Haus wurde 1902/03 abgerissen.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek