Velbert in alten Ansichten Band 2

Velbert in alten Ansichten Band 2

Auteur
:   Arno Syring und H. Serfort
Gemeente
:   Velbert
Provincie
:   Nordrhein-Westfalen
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-2773-8
Pagina's
:   160
Prijs
:   EUR 19.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Velbert in alten Ansichten Band 2'

<<  |  <  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  >  |  >>

49. Das 'Schuhwarenhaus' Niederhoff an der Ecke Wilhelm- und Friedrichstraße (1910). Solche Originalaufnahmen wurden gerne als Ansichtspostkarten verschickt.

50. Ein Bliek über die Ansiedlung 'Am Berg' mit dem 250 Kubikmeter fassenden Wasserturm (1910). Es muß sich hier schon um eine 'Luftaufnahme' gehandelt haben. (Band 1, Bild 65.)

SJ. Die Kirche St. Marien wurde 1855 erbaut. Das Eckhaus an der Mitteistraße beherbergte die erste katholische Schule. Hier wurde am 25. Juli 1887 der erste Ortsbriefkasten in der Stadt angebracht (1911). (Band 1, Bild 58.)

Qelben

Hath Rirche,

52. Eine Fotografie die als Ansichtskarte verschickt wurde (1911). Sie zeigt die Familie Gauterin vor ihrem Haus 'Am Klarensprung' (heute Bismarckstraße). Die Häuser wurden von der Arbeiterwohnungsgenossenschaft, später Spar- und Bauverein, errichtet, deren Mitbegründer Ferdinand Gauterin war.

-'

Velbeit.,. Rhld. Rosenlal u Kolonie der P.rbeiterwohnungs3enossensch.lt.

53. Der Rosentaler Weg mit den Häusern 'Am Klarensprung' (1911).

Bahnhofstrasse.

54. Die Bahnhofstraße, später Wülfrather Straße, mit der Haltestelle der Straßenbahn nach Heiligenhaus (1911). In dem Eckhaus links befand sich die Konditorei Hasenkamp, die später von Langensiepen übernommen wurde. (Band 1, Bild 10.)

Velbért - Offerstrassc. ~

55. Die Offerstraße in Richtung Nedderstraße (1911). Links am Gehweg die Masten der Fernsprechleitungen, die oberirdisch zum Einführungsturm des Postamtes führten.

vetbeet (Rh/d.) - Wi/helmstrasse

56. Die heutige Cranachstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße (1911).

Velbert (Rhl d.) - Kircbstrasse.

57. Die vorderen Häuser rechts wurden im Juli 1980 abgerissen. Im zweiten Haus befand sich das erste Velberter Kino, der 'Kinematograph' (1911). (Band 1, Bild 59.)

58. Der erste Wochenmarkt auf dem Rathausplatz war am 29. Mai 1912. Die Wettersäule in der Mitte war eine Stiftung vom Geheimrat Dr. von Böttinger, der für dieses Gebiet Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses war.

<<  |  <  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2019 Uitgeverij Europese Bibliotheek