Zeitz in alten Ansichten Band 2

Zeitz in alten Ansichten Band 2

Auteur
:   Rosemarie Kreil
Gemeente
:   Zeitz
Provincie
:   Sachsen-Anhalt
Land
:   Deutschland
ISBN13
:   978-90-288-6376-7
Pagina's
:   112
Prijs
:   EUR 16.95 Incl BTW *

Levertijd: 2 - 3 werkdagen (onder voorbehoud). Het getoonde omslag kan afwijken.

   


Fragmenten uit het boek 'Zeitz in alten Ansichten Band 2'

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  >  |  >>

7 Die Bismarcksäule, eine Stiftung des Kommerzienrates Albin Naether, befand sich in der Wasservorstadt auf einer Verkehrsinsel. Sie wurde an 2. September 191 0 eingeweiht.

8 Das Richard-Naether]ugendheim wurde am 28. Februar 1915 eingeweiht. Im Volksmund wurde das Gebäude 'Der Schuppen' genannt.

zeltz.

Das neue Jugendhelm.

9 Das 'Albin-NaetherscheVolksbad' wurde unter der Leitung des Quedlinburger Baurates Laumer errichtet. Am 14. November 1906 weihte man es ein. Die zugehörige Schwimmhalle wurde im November 1944 durch Bomben zerstört.

ft/bin jYafihtr' scbes Va/ksbad

1 0 Auf dem Gelände des ehemaligen 'Volksparkes' vorher 'Bürgerwiesen' - wurde später das Zeitzer Sommerbad errichtet. Im Hintergrund ist die Klosterstraße zu sehen.

Vol

ark, Bliek nach der Tröglitzer tr ße

1 1 Eine Aufnahme von der am 1. Juli 1928 erfolgten Einweihungsfeier des Zeitzer Sommerbades. Baubeginn des Bades war Oktober 192 7.

1 2 Blick von der Auebrücke in die Wasservorstadt um 1900. Im Hintergrund ist der Wendische Berg zu sehen.

ZEJTZ

Wasservorstadt

13 Untere Station der am S. August 1877 eröffneten Zeitzer Drahtseil-Eisenbahn. Links das Gebäude des Gasthofes 'Zur goldenen Sonne'. Am 13. Dezember 1959 wurde der Betrieb der Drahtseilbahn eingestellt und im folgendem [ahr wurde sie abgebaut.

ZEITZ. WENDISCHER BERG.

14 Ein Wagen der Zeitzer Drahtseil-Eisenbahn auf der Strecke.

~eib:

Drathseilbahn.

15 Um 1830 wurde aus dem unbefestigten Schindergraben der befestigte Wendische Berg. An der rechten Seite des Bildes sieht man die noch unbebaute heutige Neumarktstraße. Links ist die obere Station der vom Baumeister Eduard Tretrop erbauten Zeitzer Drahtseil-Eisenbahn zu erkennen.

16 Schon um 1880 gab es Vorschläge zur Überbrückung des Wendischen Berges.

<<  |  <  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  >  |  >>

Sitemap | Links | Colofon | Privacy | Disclaimer | Leveringsvoorwaarden | © 2009 - 2020 Uitgeverij Europese Bibliotheek